Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Biodynamische Parietale Impuls Therapie (IMP) -FN

13. Oktober 2022 - 16. Oktober 2022

Voraussetzung zur Teilnahme am Impuls Technikkurs ist der Abschluss in Parietal Manuelle Therapie

Die Manipulation ist eine Technik, bei der mit einer hohen Impulsgeschwindigkeit ohne Kraft und geringer Amplitude eine Dysfunktion korrigiert wird. Die Manipulation kann als direkte Technik verwendet werden um mechanische reversible Hypomobilitäten zu mobilisieren oder als indirekte Technik platziert werden um reflektorisch Biodynamische Aspekte zu unterstützen.

Dies benötigt als Voraussetzung Verständnis für die Biomechanik und Physiologie. Sie ist schnell wirksam, kennt jedoch auch viele Kontraindikationen. Das Ziel dieses viertägigen Kurses ist das sichere Manipulieren aller Wirbelsäulengelenke und spezielle peripherer Gelenke zu erlernen. Es wird mit sicheren und einfach durchgeführten Techniken gearbeitet und sehr viel Wert auf eine gute Diagnostik und Differentialdiagnostik gelegt.

 

Theoretische Inhalte:

  • Theoretische Grundlagen der Begriffe Blockierung und somatische Dysfunktion.
  • Neurophysiologische Aspekte einer Dysfunktion.
  • Anamnese und Differentialdiagnostik mit Sicherheitstests bei manipulativer Therapie
  • Indikationen und Kontraindikationen
  • Biomechanische Aspekte von Hebeltechniken.
  • Biomechanik des Beckens, die LWS, die BWS und Rippen und die HWS.


Praktische Inhalte:

  • Untersuchung der Funktionsstörungen des Beckens.
  • Manipulation am Beckenring
  • Untersuchung / Manipulation der LWS
  • Untersuchung / Manipulation der BWS und Rippen.
  • Untersuchung / Manipulation der HWS.
  • Untersuchung / Manipulation der Extremitätengelenke

Nach den gesetzlichen Vorgaben dürfen Manipulationen nur von Heilpraktikern oder Ärzten durchgeführt werden!

Details

Beginn:
13. Oktober 2022
Ende:
16. Oktober 2022

Veranstaltungsort

Bernd-Blindow-Schulen Friedrichshafen
Allmannsweiler Straße 104
88046 Friedrichshafen
Deutschland

Kursinformationen

Berufsgruppen

Physiotherapeut/in
Ärzte
Hebammen
Heilpraktiker/in

Kursgebühren

355,- € je Modul (inkl. Skript)

Unterrichtseinheiten 38 je Modul
Fortbildungspunkte 38 je Modul (wird von uns „u. V.“ – unter Vorbehalt – angegeben)
Ausbildungsleitung Karl Henger (Physiotherapeut, Manualtherapeut, Osteopath)
Erik Sliepen (Physiotherapeut, Manualtherapeut, Osteopath)
Kursleitung Dozenten der Internationalen Akademie
für Biodynamische Manuelle Therapie

Jeder Kursteilnehmer erhält nach Beendigung des jeweiligen Moduls
eine Teilnahmebescheinigung. Nach Abschluß einer Modulreihe und erfolgreicher Prüfung erhält er darüber ein Zertifikat.

Kurs-Reservierung

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzerklärung
Tribe Loading Animation Image