Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Integrationskurs (INT) – KS1 | Kurs II

19. November - 22. November

Kurse INT-II Kassel

Die Integrationskurse verfolgen drei Ziele,

  1. die osteopathische Untersuchung und Behandlung der parietalen/myofaszialen, kraniosakralen, und viszeralen Kursen noch besser miteinander zu verknüpfen. Dies geschieht durch theoretische Fallbeispiele und die praktische Umsetzung der osteopathischen Diagnostik und Therapie an Kollegen und Patienten. Auch die Kenntnisse der Pathologie, Differentialdiagnostik und möglichen Kontraindikationen finden so ihre Anwendung.
  2. die Vertiefung der Arbeit mit typisch biodynamischen und energetischen Handfassungen. Stillpoint-Handfassungen, Faszial-Release-Handfassungen, Inhibition-Handfassungen. Besprechung der Energiezentren und Energiebahnen des Organismus und die dazu gehörenden Handfassungen für die Energiezentren und Energiebahnen
  3. die Vorbereitung (Themenwahl), fachliche Begleitung und Präsentation der Abschlusspräsentation. Ebenso die Besprechung (Thema, Struktur, Aufbau, Umfang und Inhalt) der Abschlussfacharbeit.

Details

Beginn:
19. November
Ende:
22. November

Veranstaltungsort

Dr. Rohrbach Schulen Kassel
Wilhelmshöher Allee 343
34131 Kassel
Deutschland

Kursinformationen

Berufsgruppen

Physiotherapeut/in
Ärzte
Hebammen
Heilpraktiker/in

Kursgebühren

355,- € je Modul (inkl. Skript)

Unterrichtseinheiten 38 je Modul
Fortbildungspunkte 38 je Modul (wird von uns „u. V.“ – unter Vorbehalt – angegeben)
Ausbildungsleitung Karl Henger (Physiotherapeut, Manualtherapeut, Osteopath)
Erik Sliepen (Physiotherapeut, Manualtherapeut, Osteopath)
Kursleitung Dozenten der Internationalen Akademie
für Biodynamische Manuelle Therapie

Jeder Kursteilnehmer erhält nach Beendigung des jeweiligen Moduls
eine Teilnahmebescheinigung. Nach Abschluß einer Modulreihe und erfolgreicher Prüfung erhält er darüber ein Zertifikat.

Kurs-Reservierung

Allgemeine Geschäftsbedingungen | Datenschutzerklärung
Tribe Loading Animation Image