Fortbildung Manuelle Therapie – Kurs P6 | W3

Spezielle Behandlung der Wirbelsäule (dreidimensional) , Untersuchung und Behandlung des Craniocervikalen Überganges (Kopfgelenke) und des Craniomandibulärem System (Kiefergelenk): Behandlungsbeispiele aus der Pathologie und Morphologie, spezielle Verriegelungstechniken über das Wirbelgruppenverhalten (Facettenverriegelung), isolierte Behandlung einzelner Facettenpaare, Muscle-Energie-Technics, dreidimensionale Untersuchung und Behandlung des Craniocervikalen Überganges und Craniomandibulärem Systems, Sicherheitstest des Craniocervikalen Überganges, Pathologie und Zusammenhänge des Craniocervikalen Überganges und Craniomandibulärem System, Verknüpfung des Biomechanischen und Biodynamischen Systeme anhand der Embryologie.

Kursinformationen und ein Anmeldeformular erhalten Sie nach Auswahl eines Termines:
Lädt Veranstaltungen