Craniomandibulare Therapie (CMD)

Das Konzept "Biodynamische Manuelle Therapie"

Untersuchungen und Behandlungen der Dysfunktionen des Craniomandibulären Systems (CMD)

In diesem Kurs betrachten und analysieren wir Phänomene im Bereich des Kausystems unter dem Aspekt der ganzheitlichen Biodynamischen Manuellen Therapie.

Wir erkennen Zusammenhänge und entwickeln Therapieansätze die uns in angrenzende oder auch weiter entfernte Körperabschnitte führen.

 

Anatomie und Biomechanik des Kiefergelenkes

Anatomie des Neurocraniums, Viszerocraniums

Klassifikation der Craniomandibulären Dysfunktionen

Ursachen (Artikular/Diskogen, Myogen)

Leit- und Nebensymptome

Untersuchungs- und Behandlungsstrategien

Wechselwirkungen ins Parentale, Myofasziale, Craniosakrale und Viszerale System unter Berücksichtigung der Embryologie.

 
Termine, Kursinformationen und ein Anmeldeformular erhalten Sie nach Auswahl des Schulungsorte: